Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Dreiecke in creme und beige

Hallo ihr Lieben,

ich habe wieder einen neuen Quilt für euch, den ich euch gerne zeigen möchte. Es war wieder eine Auftragsarbeit. Das wunderschöne elegante Top wurde von der Kundin genäht und von mir gequiltet.

Damit die Krabbeldecke schön fluffig bleibt, wurde sie großflächig mit einem Loopmuster gequiltet. Verwendet habe ich wieder das dickste Volumenvlies und als kuschelige Rückseite gab es ein Kuschelfleece in hellem creme.

Das Finish wurde wieder von der Kundin selbst übernommen und mit einem Binding abgerundet.

Und so sieht es aus, wenn ein Quilt bei mir auf der Longarm aufgespannt ist:

Ein Muster wie diese „Luftschlangen“ oder auch Loops werden freihand mit der Maschine auf den Quilt gequiltet. In diesem Fall wurde ein sehr helles braun verwendet, dass in den Farben der dunkleren Blöcke vorkommt.

Seid für heute lieb gegrüßt und freut euch schon auf die nächste süße Krabbeldecke. Ich habe noch ein paar tolle Decken, die ich euch gerne bald zeigen möchte.

Eure Jennifer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.