Posted on Schreib einen Kommentar

6 Köpfe 12 Blöcke im neuen Jahr 2019 – Januar

Hallo ihr Lieben,

der Blog ist ein wenig verwaist und im neuen Jahr möchte ich doch sehr gerne wieder öfter etwas zeigen. Es werden also nicht mehr nur fertige Decken zu sehen sein, sondern auch ein paar Entstehungsprozesse, neue Stoffe, natürlich neue Quilts und ein paar Hintergrundinformationen zur „Company“ und dem Atelier.

Das neue Jahr startet schon wieder sehr spannend, denn auch in diesem Jahr werden die „6 Köpfe 12 Blöcke“ in eine neue Runde gehen und einen neuen QAL nähen. Der Januar-Block wurde schon veröffentlich und ich habe es mir nicht nehmen lassen, schon einmal anzufangen.

Eigentlich wollte ich in diesem Jahr nicht sofort mitnähen, da ich noch andere Aufträge und Quilt-Tops habe, die ich gerne noch fertig stellen möchte. Aber meine Tochter hat den Wunsch nach einem eigenen großen Quilt geäußert und da kann ich mich schlecht 2x bitten lassen!

Sie hat sich die beiden Fat Quarter Bundles aus meinem Vorrat ausgesucht. Seit sie klein war, ist ihre Lieblingsfarbe Orange und kombiniert mit Blau ein Dauerbrenner. Diese beiden Stoffpakete sind perfekt für ihre Farbvorlieben und ich freue mich, dass ich ihr einen Wunsch erfüllen kann. Das Ziel ist also das Weihnachtsgeschenk für 2019!

Die beiden Serien heißen Morrocan Bazaar und Marrakesch und stammen aus Kanada. Kombinieren werde ich die Stoffe mit uni blau, orange und weiß. Die Fatquarter reichen eigentlich von der Menge nicht für den Quilt, also werde ich eher mit den Hintergrundfarben arbeiten und die Hauptstoffe gezielt und plakativ einsetzen.

Der erste Monatsblock für den Januar „Merry Kite“ ist schon genäht und ging auch recht flott von der Hand. Ein klassischer Ninepatch gespickt mit Highlights und in der fertigen Blockgröße von 20 inch einfach zu nähen.

Da es ja nun eigentlich schade ist, wenn man am 1. des Monats den Monatsblock schon fertig hat und dann so lange warten muss, bis es weiter geht, werde ich mir die Zeit vertreiben und neben dem Jahresquilt von diesem Jahr auch noch nach und nach die Monate der Jahre 2017 und 2018 nachnähen, die mir noch fehlen. Auch ein schöner neuer Vorsatz fürs neue Jahr 😉

Und so wünsche ich euch allen ein gesundes, erfolgreiches und kreatives Jahr und freue mich, wenn ihr mir auch 2019 treu bleibt und mich begleiten wollt!

Viele liebe Grüße,
eure Jennifer

 

 

Links:

6 Köpfe – 12 Blöcke -> Januar – Merry Kite Block 20 inch

Posted on Schreib einen Kommentar

6 Köpfe 12 Blöcke im Februar: Bright Hopes

Hallo ihr Lieben,

der Februar ist für mich schon geschafft und in diesem Monat gibt es beim Row-by-Row-Quilt wieder einen neuen Block, den Bright Hopes Quilt Block.

Diesen habe ich noch nie genäht, er gefällt mir aber sehr gut, denn ich mag am Liebsten klassische und eher geometrische Blöcke. Sie sind so wandelbar und obwohl meist streng nach klassischen Vorgaben lassen sie sich wunderbar auch modern umsetzen und so entsteht immer wieder ein neues Aussehen. Dieser Block wandert auf jeden Fall auf meine Favoritenliste!

IMG_2210Für den zweiten Monat habe ich mich nach dem Rosa für die Herzen, dieses Mal an die lila Restekiste gemacht: diese Reihe wird also komplett in lila Farben gehalten.

Und ich habe es geschafft, dass ich wirklich 30 verschiedene Stoffe verarbeiten konnte. Die Mitte ist wieder schlicht weiß aus meinem Hintergrundstoff.

Die ersten Probe-Blöcke gingen wirklich sehr gut und schnell von der Hand und ich konnte gestern bei einem ausgiebigen Patchworktag in meinem Atelier dann auch die komplette Reihe schon vervollständigen.Februar fertig

So sind nun schon zwei Reihen an der Designwand und ich freue mich schon auf den März. Es wurde angekündigt, dass es wieder große Blöcke gibt und die Vorfreude und Spannung steigt. Und ich überlege schon, welche Farbe ich dann verwenden werde….

Seid für heute lieb gegrüßt,
eure Jennifer

 

Links:

6 Köpfe – 12 Blöcke -> Februar – Bright Hopes Quilt Block bei Nadra von ellis & higgs